Raumgestaltung Wellnessbereich

Raumgestaltung Wellnessbereich

Umgestaltung  Schwimmbad und Saunabereich

Auftraggeber: 4-Sterne-Hotel Berghof – Pfronten

Architekt: Ohne

  • Farb- und Raumgestaltung zusammen mit Auftraggeber
  • Überputzen alter Putzflächen auf Qualitätsstufe Q4
  • Zwischen- und Schlussbeschichtung auf vorbereitete Flächen
  • Reinigung und Schleifen von Bauteilen wie Holzschalung, Säulen und Zargen
  • Grund,- Zwischen und Schlussanstrich mit geeigneten, deckenden Lackfarben
  • Maserierung von Holzflächen
  • Schrift und Text entwickeln und übertragen
  • Steinwände einbauen und Steinflächen farbig anpassen
  • Hundertkalk: Putze gestalten die Berühren
  • Gold-Bronze-Effekt
  • Unterwasserbeschichtung auf Kleinteile
  • Zusammenarbeit mit Firma Glaskunst Eberle

 

Besondere Herausforderung:

  • kürzeste Umbauzeiten
  • hohe Luftfeuchtigkeit
  • Belastung mit chlorhaltigem Wasser
  • hoher optischer Anspruch (4-Sterne Hotel)

 

Bilder der Arbeiten