Telefon  08363 8127
E-Mail info[at]maler-falk.de
Direktanfrage

Schnellkontakt

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Dein Name*

Deine E-Mail-Adresse*

Betreff

Nachricht* ... oder ihr ruft uns an!

Telefon  08363 8127
E-Mail info[at]maler-falk.de

Sanierung Fassade – Haus des Gastes Pfronten

Sanierung Fassade – Haus des Gastes Pfronten

Auftraggeber: Gemeinde Pfronten

Architekt: Architekturbüro Dipl. Ing. Peter Huber – Werkstätte für Lebensräume

Das Haus des Gastes in Pfronten, Vilstalstraße 2, liegt mitten im Ort und ist Gästeinformation, Werkstadl, Lesestüble, Veranstaltungssaal in einem.

Hier finden Besucher, Gäste und Einheimische Informationen zu Veranstaltungen, Urlaub, Reise, Tourismus, Zimmerservice und vieles mehr.
Jetzt erstrahlt das ehemalige Schul- und Gemeindegebäude in neuem Glanz.
So wurden sämtliche alten Fenster durch Fa. Schreinerei Reitebuch ausgebaut und mit Holzfenstern in passendem Stil erneuert.

Die Fenster wurden von uns Malern dann mit einem Strichlack „händisch historisch“ gestrichen.

Auch die in die Jahre gekommenen Fensterläden wurden im Zuge der Sanierung erneuert
und erhielten einen deckenden Anstrich mit Leinölfarbe.

Der schadhaft Putz der Südfassade wurde durch uns bis auf den tragfähigen Untergrund abgefräst und durch Fa. Linder neu verputzt.
Als Farbanstrich auf Neu- und Altputzfassade kamen Farben der Firma Keimfarben zum Einsatz.

Wieder ein gelungenes Objekt für Pfronten.

Bilder – Haus des Gastes in Pfronten