Telefon  08363 8127
E-Mail info[at]maler-falk.de
Direktanfrage

Schnellkontakt

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

Dein Name*

Deine E-Mail-Adresse*

Betreff

Nachricht* ... oder ihr ruft uns an!

Telefon  08363 8127
E-Mail info[at]maler-falk.de

Generationenfreundlich

Frei von Barrieren

Generationenfreundlich ist eng mit dem Begriff der linkpfeil Barrierefreiheit und des linkpfeil barrierefreien Bauens verbunden und fängt im Hause Falk bei der Beratung an: Anstelle von Fachchinesisch und Beamtenlatein erwarten Sie bei uns verständliche Erklärungen, die auf den Punkt bringen, was Sie wissen wollen. Das gilt selbstverständlich auch für Fragen, die sich nach Auftragsabschluss ergeben.

Hinter dem Begriff „Barrierefreiheit“ verbirgt sich im Bereich Gestaltung und Instandhaltung aber noch eine ganze Menge mehr: Eigentliche Herausforderung ist es, Wohnraum und Wohnumfeld so zu gestalten, dass sich alle Menschen, egal ob gesund oder krank, alt oder jung, mit oder ohne Handicap darin wohlfühlen und selbstständig bewegen können.

 

Sehen, Hören, Fühlen, Verstehen

Als Gestalter können wir beispielsweise die Musterung und Beschaffenheit von Oberflächen wie Boden und Bodenbelägen steuern (rau, glatt, glanz usw.), oder durch die kontrastreiche farbliche Abhebung von Flächen (z.B. Treppenstufen, Geländer, Griffe), diese den jeweiligen Bedürfnissen besser anpassen.

Zur Verbesserung der Akkustik in Innenräumen können wir zur Schallreduzierung mit Akkustikputzen und Schallmodulen beitragen.

Die Auswahl der richtigen Farben und Farbkombinationen hilft der Orientierung von Menschen mit Sehschwächen.

Beratung für barrierefreies Um/Bauen:

Damit wir Sie im Hinblick auf diese und andere Themen fundiert beraten und bedienen können, haben wir und unsere Partner uns mit dem nötigen Hintergrundwissen und den einschlägigen DIN-Normen vertraut gemacht. Unsere Bundesregierung gibt ebenfalls in regelmäßigen Abständen das Neue Wissen für ein einfacheres und besseres Miteinander weiter – Web 2.0! Als Maler können wir unsere Kunden mit unserem umfangreichen Wissen zu Boden, Wand und Decke somit auch bei diesen Fragen sehr gut beraten. Bei allen anderen Fragen verfügen wir in unserem Netzwerk über die geeigneten Handwerksfirmen.

Um ein besseres Verständnis für die Belange von Menschen mit Handicap zu erhalten, haben wir zusammen mit unseren Partnern den Kontakt zu Waltraud Joa, Behindertenbeauftragte des Landkreises Ostallgäu und der Stadt Marktoberdorf, aufgenommen, um persönlich mit Ihr zu sprechen und von ihren Erfahrungen zu lernen. Das interessante Treffen hat uns Verstehen gelehrt und den Horizont der beteiligten Firmen sprichwörtlich erweitert.

Leistungen zum barrierefreien Um/Bauen:

Wir arbeiten mit ausgesuchten Partnerbetrieben eng zusammen, um den Wünschen und Bedarfen der verschiedenen Generationen auf allen Ebenen gerecht zu werden und voneinander zu lernen. Zu den häufig gewünschten und hilfreichen  Arbeiten zählen z.B.:

  • Farb- und Raumgestaltung bei Einschränkungen
  • Bodenflächen barrierefrei gestalten und z.B. rutschhemmend einstellen
  • Badsanierung barrierefrei (z.B. bodengleiche Duschwannen)
  • Küchenrenovierung barrierefrei (z.B. Arbeitshöhen anpassen)
  • Elektrotechnik barrierefrei (z.B. Schalter umbauen, Lichtautomatik)
  • Türen und Rahmen verbreitern
  • Rampen und Treppenlifte
  • Möbelanpassungen

 

Sollten Sie also an einen Umbau denken, eine Sanierung oder einen Neubau planen, kleine Details verändern wollen – dann sprechen Sie uns gerne an linkpfeil 08363 8127